/// TECHNOLOGIEN DIE PAPIER UND ANDERE MEDIEN BEWEGEN

Als Innovationstreiber haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, stets neue und herausragende Technologien zu entwickeln. Wir verstehen uns als Experten für die Medienhandhabung. Papier und andere Medien zu bewegen ist unser Metier. Daher entwickeln wir seit mehr als 45 Jahren neue Möglichkeiten Medien handzuhaben.

Die Anforderungen der Druckindustrie werden von BDT mit modernsten Technologien und höchsten Leistungen erfüllt. BDT’s Zuführsysteme sind in den Punkten Automatisierung, Leistungsfähigkeit, schonende Handhabung und niedriger Energieverbrauch auf dem neusten Stand der Technik.

Um diese Anforderungen zu erfüllen hat BDT in der Vergangenheit und heute die Angled Wall, Wave Generator und Tornado Technologie entwickelt bzw. patentiert.

Lernen Sie unsere innovativen Technologien kennen

Tornado Technologie
Angled Wall Technologie
Wave Generator Technologie

/// WELTNEUHEIT IN DER DIGITALEN DRUCKINDUSTRIE

Die BDT Tornado Technologie stellt eine Weltneuheit im Bereich der Medienhandhabung dar. Es handelt sich hier um eine Technologie, die es ermöglicht, Papier, Karton, Plastik, Folie und andere Substrate mit nur einem Modul so effizient wie möglich zu bewegen, zu vereinzeln, zu transportieren und wieder abzulegen – luftig, locker und mit weniger als einem Fünftel des üblichen Energieverbrauchs.

Die Tornado Technologie von BDT ist eine von der Natur inspirierte Technologie, hinter welcher sich ein so genanntes rezirkulierendes, Luftstrom-basierendes Media Handling verbirgt. Diese neuartige Lösung ermöglicht den Verzicht auf komplexe, teure und energieverschwendende Kompressoren und Vakuumpumpen.

Die Technologie verwendet lediglich eine stabile Form natürlicher Energie – den so genannten Wirbelwindeffekt – was zu einem Unterdruck führt. Dieser Unterdruck, kombiniert mit einem Riemenantrieb, ermöglicht es dem BDT Tornado Modul, verschiedenste Substrate von einer großen Distanz anzuheben und zu transportieren.

Erfahren Sie im Video mehr über das Tornado-Prinzip:

Lernen Sie unsere Tornado Technologie kennen

Das Modul

DAS MODUL – EINFACHHEIT DIE ÜBERZEUGT

Das BDT Tornado Modul besteht aus einem Motor und einem Impeller (1), welcher durch schnelles Drehen einen Wirbelwind (2) erzeugt.
Dieser Wirbelwind führt zu einem Unterdruck bzw. zu Saugkraft (3) und hebt dadurch verschiedenste Substrate und Gewichte an.
Durch die Kombination von Saugkraft und Transportriemen (4) haben wir bei BDT ein neues Modul entwickelt, das sich für jegliche Art der Medienhandhabung, wie z.B. das Anlegen von Papier, eignet. Neben der durch den Impeller erzeugten Saugkraft, sorgen die integrierten Riemen für den Transport der Medien, wie z.B. von Papier in die Druckmaschine.
Werden die Tornado Module miteinander kombiniert (5), können unterschiedlichste Anwendungen entwickelt werden. Verschiedene Formatgrößen und unterschiedlichste Gewichte sind durch den modularen Einsatz von Tornado handhabbar.

Ergänzend zum Tornado Basis Modul wird der Tornado Seitenlüfter eingesetzt. Dieser kommt vor allem dann zum Einsatz, wenn die Medien, wie zum Beispiel Papier, für die Zuführung zuvor separiert werden sollen. Der Seitenlüfter bläst einen Luftstrom in den Medienstapel und vermeidet dadurch, dass die Medien aneinander haften und etwa bei der Papierzuführung nicht mehrere Papiere gleichzeitig eingezogen werden.

Highlights

HIGHLIGHTS – EINE TECHNOLOGIE. VIELFACHER NUTZEN.

Die BDT Tornado Technologie ist die Zukunft der digitalen Druckindustrie und der Medienhandhabung. Tornado ermöglicht eine breite Medienvielfalt, variable Oberflächen, variable Formate, mehr Geschwindigkeit, Handhabung empfindlicher Medien, Automation sowie Robustheit und Einfachheit, um nur einige der Vorteile zu nennen.

Klicken Sie auf eine der Glühbirnen, um mehr zu den Vorteilen von Tornado zu erfahren.

/// MEHR VIELFÄLTIGKEIT

  • Variable Formate:
    Die BDT Tornado Technologie ermöglicht es Ihnen verschiedenste Formate schnell und einfach handzuhaben. Heute sind bereits Formate von A6 bis B2 möglich.
  • Variable Substrate:
    Mit den BDT Tornado Modulen sind Sie in der Lage Ihren Kunden eine große Bandbreite an Substraten anzubieten. Erweitern Sie Ihre Geschäftsfelder, werden Sie flexibler und generieren Sie neue Erfolge. Unabhängig von der Oberfläche des Substrats können Sie jegliche Art von Medien auf einfachste Weise handhaben: Beschichtetes, poröses oder empfindliches Papier / Plastik / Karton / Blech / Schaum / Textilien / Glas / Holz / bedruckte oder unbedruckte Medien.
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
    Die BDT Tornado Technologie ist eine extrem innovative Media Handling Technologie die vielfältige Anwendungsmöglichkeiten zulässt und neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnet. Sie können separieren / ausrichten / in alle Richtungen transportieren (hängend, horizontal, vertikal) / drehen / stapeln / und Medien sogar überlappen lassen. Die BDT Tornado Technologie wurde entwickelt um zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Sie kann für Digitaldruck / Offsetdruck / Ink Jet / Verpackungen / und sogar in der Solarindustrie zur Handhabung von Solarpanelen eingesetzt werden.

/// MEHR SENSITIVITÄT

  • Fehlerfreies Handling
    Dank des Wirbelwind-Effekts und des daraus resultierenden Unterdrucks, werden die Medien höchst schonend angesaugt und transportiert. Sogar sehr sensible und poröse Medien können verarbeitet werden ohne dabei Markierungen zu hinterlassen oder Doppelbögen anzusaugen.
  • Minimale Kontakte
    Die BDT Tornado Technologie behandelt die Medien extrem schonend, da zum einen nur kleine punktuelle Kontaktfläche zum anheben des Substrats benötigt werden und zum anderen eine ausgezeichnete Kraftverteilung auf das gesamte Medium bzw. auf eine größere Fläche erreicht wird. Im Vergleich zu konventionellen Lösungen, wie Vakuumpumpen, erfolgt keine Beschädigung des Substrats.
  • Großer Wirkbereich
    Die BDT Tornado Technologie ist äußerst effektiv in der Hinsicht wie die Substrate angehoben werden. Im Vergleich zu herkömmlichen Lösungen können Medien auch von einer großen Distanz angesaugt werden. Dies vereinfacht Ihr Media Handling auf eine völlig neuartige Art und Weise und hat den Vorteil, dass das Medium zum Transportweg angezogen wird und das Medium nicht mehr zugeführt werden muss. Mit der BDT Tornado Technologie gehören überflüssige Bewegungen der Vergangenheit an.

/// MEHR PRODUKTIVITÄT

  • Automation
    Stellen Sie sich vor Sie müssen lediglich zwei Parameter für ihr zukünftiges Media Handling System einstellen. Mit der BDT Tornado Technologie wird dies zur Wirklichkeit, indem Sie einfach die Rotations- und Bandgeschwindigkeit einstellen. Profitieren Sie von dieser Automation und reduzieren Sie die Arbeitsauslastung ihrer Mitarbeiter, vermeiden Sie Fehler und sparen Sie Zeit.
  • Weniger Komplexität
    Mit der BDT Tornado Technologie verfügen Sie über eine Technologie, die zwei Funktionalitäten in einer Lösung vereint – ansaugen und Transport. Da Sie weniger Schnittstellen pflegen müssen haben Sie weniger Materialkosten und weniger Entwicklungsaufwand.
  • Modularität als Erfolgsfaktor
    Die BDT Tornado Technologie wurde für alle heutigen und zukünftigen Herausforderungen entwickelt. Dank der Modularität und Vielfältigkeit der BDT Tornado Module können Sie ihre Anwendungen entsprechend ihren Anforderungen beliebig erweitern und ausbauen. Durch das Verbinden mehrerer Module kann jegliche Art von Media Handling ermöglicht werden. es ist einfach clever!

/// MEHR NACHHALTIGKEIT

  • Nachhaltigkeit
    Die BDT Tornado Technologie ermöglicht ihnen ökologischeres arbeiten. Sie können völlig auf Kompressoren oder Vakuumpumpen verzichten und dadurch energieverbrauch einsparen und Verlustleistung wesentlich reduzieren. Mit den BDT Tornado Modulen sind Sie in der Lage bis zu 80% Energiekosten einzusparen im Vergleich zu herkömmlichen Systemen. Der Energieverbrauch der BDT Tornado Module ist adaptiv und lokal: Sie können die benötigte Kraft automatisch anpassen, je nachdem ob Sie leichte oder schwere Materialien verwenden. Außerdem können Sie das Ansaugen dort an- und ausschalten wo Sie es tatsächlich benötigen. Dank der Modularität und des einfachen, modernen Designs BDT Tornado Module benötigen Sie weniger Material und Ressourcen, was die ganze Wertschöpfungskette in der Reduktion des co2 Verbrauchs betrifft. Die BDT Tornado Technologie ist nachhaltig und vollständig wiederverwertbar.

Anwendung

VIELFÄLTIGE ANWENDUNGSMÖGLICHKEITEN

Die BDT Tornado Technologie ist eine extrem innovative Media-Handling-Technologie, die vielfältige Anwendungsmöglichkeiten zulässt und neue Geschäftsmöglichkeiten eröffnet. Die BDT Tornado Technologie wurde entwickelt, um zukünftigen Anforderungen gerecht zu werden. Sie kann für Digitaldruck, Offsetdruck, Ink Jet, Verpackungen, und sogar in der Solarindustrie zur Handhabung von Solarpanelen eingesetzt werden.

Anwendungsmöglichkeiten

Tornado ermöglicht das Handhaben von Papier, Karton, Folien und anderen Substraten auf unterschiedlichste Art und Weise. Die Anwendungsmöglichkeiten sind unter anderem:
  • Zuführen / Anlegen / Separieren (Sheet Feeder oder Packaging Feeder)
  • Ausrichten / Erfassen von Medien
  • Transportieren (hängend, horizontal, vertikal)
  • Drehen
  • Überlappen
  • Stapeln / Sortieren
  • Pick-and-Place Anwendung

Heutige Anwendungen

/// HP INDIGO 10000 / 30000 Digital Presse Großformatiger Papieranleger
Entwicklung eines großformatigen Papieranlegers auf Basis der Tornado Technologie. Die Tornado Module werden als Vorderkantentrenner verwendet und führen so das Papier der Druckmaschine zu. Eingesetzt werden die Module sowohl in einem Palettenanleger, als auch in Schubfächern.

Erfahren Sie mehr zur HP Indigo hier: 10000 Presse /// 30000 Presse
/// BOGRAMA AG Feeder für die Druckweiterverarbeitung
Entwicklung eines Palettenanleger für die Druckweiterverarbeitung auf Basis der Tornado Technologie. Die Tornado Module werden zum Anlegen unabhängig voneinander eingesetzt und können je nach Bedarf an- oder abgeschaltet werden.
/// MABEG SYSTEMS GMBH Papier Feeder
Entwicklung eines Papieranlegers auf Basis der Tornado Technologie. Die Tornado Module werden zum einen als Hinterkantentrenner eingesetzt und erzeugen dann einen Schuppenstrom und zum anderen werden sie als Vorderkantentrenner eingesetzt.

Spezifikation

EINE TECHNOLOGIE AUF DEM NEUSTEN STAND DER TECHNIK

Tornado Modul Generation I

Datenblatt Tornado Integration Module (engl.)
Datenblatt Sideblower (engl.)

/// SCHONENDES SEPARIEREN VON PAPIER

Die Angled Wall Technologie wurde von BDT in den 80-iger Jahren entwickelt und patentiert. Sie ist eine innovative Zuführtechnologie im Office Bereich.

Funktion

Die Angled Wall Technologie ist ein genial einfaches Prinzip basierend auf der Verformung eines Blattes gegen eine schräge Wand. Der Mediastapel wird gegen eine schräge Wand angelegt (daher der Name). Eine Separierrolle liegt auf dem Papierstapel. Sobald die Rolle angetrieben wird, bildet sich eine Verformung gegen die Wand, wobei das erste Blatt hochschnappt und das zweite Blatt durch seine eigene Steifigkeit zurückbleibt. Mit einer speziellen federnden Aufhängung fährt die Rolle bei steiferen Papieren selbstständig zurück (sogenannte „Auto-Compensation“ Prinzip). Somit können sowohl dünne als auch sehr steife Substrate mit einem simplen System verarbeitet werden.

Vorteile

Die Angled Wall Technologie übt nur sehr niedrige Kräfte auf das verwendete Medium (Papier) aus. Dadurch können gerade im Office Bereich empfindliche oder beschichtete Papiere ohne Beschädigungen separiert und zugeführt werden.

Kostengünstige Lösung

Zusätzlich zu den funktionellen Vorteilen, kann sich die BDT Angled Wall Technology gegenüber den im Markt angewandten Technologien durch deutlich niedrigere Herstellungs-und Servicekosten auszeichnen. Dies ist vor allem durch die geringe Anzahl an benötigten Produktkomponenten gegeben.

Meilensteine in der Anwendung

BDT’s Angled Wall Technology kam bei verschiedenen Papierzufuhreinheiten bzw. Zufuhrfächern in Office-Druckern zum Einsatz.
  • 1988:
    1000 Blatt Kassette für IBM und Lexmark
  • 1989:
    1000 Blatt Kassette für IBM und Lexmark Drucker in einem BDT 6fachen Feeder (EP 510) für Postal Buddy für die US Post
  • 1990:
    500 Blatt Kassette für den HP Inkjet Color Printer 1600 und den HP mono color laser Printer V4
  • 1992:
    500 Blatt Kassette für den Tektronix Color Wax Printer und später für den Xerox Phaser
  • 2000:
    Papier-Zuführeinheit für Xerox bestehend aus 2 x 500 Blatt Kassetten und 2 x High Capacity Einheiten für 2.000 bzw. 1.600 Blatt, für die XEROX Work Center Produktfamilie.

/// EFFIZIENTES UND AUTOMATISIERTES SEPARIEREN VON PAPIER

Die Wave Generator Technologie wurde von BDT in den 80-iger Jahren entwickelt und patentiert. Sie ist eine innovative Zuführtechnologie auf Basis eines Schuppenstroms.

Funktion

Das Prinzip der Wave Generator Technologie basiert auf der Schuppenbildung, welche sich durch eine frei laufende Rolle auf einem Papierstapel bildet. Die Ursache dieser Schuppenbildung liegt an der Entstehung einer Bogenwelle, bedingt durch die Dicke des Papiers, seiner Beschaffenheit und durch den Durchmesser der Rolle. Da die notwendige Kraft proportional zum Gewicht des Papiers steht, bietet diese Technologie bei verschiedenen Anwendungen die Möglichkeit der Vollautomatisierung.

Vorteile

Die Wave Generator Technologie ermöglichte zur damaligen Zeit erstmals automatisierte Lösungen für die Papierzuführung in Bogenanlegern. Zusätzliche innovative Merkmale dieser Technologie ergeben sich sowohl aus der Vermeidung von Fehlern (Multipicks; No-picks) bei der Separierung von Papier, als auch durch die stark verminderte Abnutzungserscheinung der betroffenen Komponenten.

Meilensteine in der Anwendung

Die Entwicklung und die Produktion von folgenden Produkten durch BDT stellen repräsentative Meilensteine für diese Technologie dar:
  • 1990:
    500 Blatt Kassette für bedruckte Hochglanzpapiere für Pitney Bowes.
  • 2002:
    Erste automatische Papierzuführeinheit für die HP Indigo 5000 und die 3500 Presse. Für diese Produkte erwartete HP Indigo die Bearbeitung von Offset und Specialty Papieren, ohne jegliche manuelle Einstellungen der Separier-Komponenten und der Funktionen.

BDT MEDIA AUTOMATION GMBH